NEWS – Oktober/November 2015: Passau und seine “Nachwirkungen”

Liebe Musik- und Orgelfreunde!

Am 12.9.2015 ging mit meinem Gastpiel im Mittagskonzert an der größten Domorgel der Welt im Passauer Stephansdom um 12.00 Uhr für mich ein langer Traum und Wunsch in Erfüllung! Mit einem halbstündigen Improvisationsprogramm (Suite francaise – Romanze im Stile Rheinbergers und symphonischer Paraphrase über das Marienlied “Wunderschön Prächtige” durfte ich vor den Besuchern im vollbesetzten – und mit 1200 Karten “ausverkauften Dom” die fünfteilige Orgelanlage präsentieren. Kombinationsspiel von Hauptorgel – Chororgel, Hauptorgel mit beiden Seitenorgeln und beim großen Crescendo Fernorgel, Chororgel, Seitenorgel und Hauptorgel boten vom leisesten ppp inkl. Glockenspiele und Zimbelstern, Horizontaltrompetenbatterie u.a. bis ins alles erschütternde ffff die ganze unerschöpfliche Bandbreite dieses herrlichen Instruments. Die Wirkung ist, egal ob unten im Kirchenschiff oder oben am 5-manualigen Zentralspieltisch, überwältigend! Auch jetzt beim Betrachten der Erinnerungsfotos und des Livemitschnitts bleibt das Geschehene für mich immer noch unbeschreiblich!
Ein riesiges Vergelt’s Gott an Domorganist Ludwig Ruckdeschel an seinen stellvertreter Bastian Fuchs und meine liebe Frau Anja für die Realisierung dieses unvergesslichen Konzerterlebnisses! Nachstehend einige ausgewählte fotografische Momentaufnahmen:

DSCN4618IMG_4861

 

 

 

 

 

 

 

DSCN4650

Passau-1

DSCN4633Und auch die “Nachwirkungen” dieses Konzertes bei den “Baldhamer Abendmusiken” am Samstag, den  10.10.2015 um 20.00 Uhr in der Pfarrkirche Maria-Königin Baldham (als Echo meines Gastspiels in Passau) im Gastspiel des Passauer Domorganisten-stellvertreters Bastian Fuchs sind überaus verheißungsvoll! Der 21-jährige Ausnahmeorganist präsentiert die Baldhamer Klais-Orgel mit Werken von Bach, Rodgers, Heelein und eigenen Kompositionen und Improvisationen in einzigartiger Weise. Zu diesem besonderen Konzert der Baldhamer Konzertreihe zugunsten der Orgelpflege lade ich Sie ganz herzlich ein!

Positiv gespannt erwartet wird der Dienstantritt von Pfarrer Brenecke, der (ehem. Chorsänger seiner Heimatpfarrei) am 04.10. im Kirchweihgottesdienst in der Pfarrkirche Maria-Königin, Baldham begrüßt wird! Im Namen der Baldhamer Kirchenmusik heiße ich meinen neuen “Chef” ebenfalls herzlich willkommen und freue mich auf eine fruchtbare, kreative und gute Zusammenarbeit im (musikalischen Zusammen-) Wirken in und an der Pfarrkgemeinde!

Neueste Informationen zum Erscheinen der neuen CD beim Label “IFO-Classics” können Sie im Menü “CD” finden.

Die Baldhamer Abendmusik am Samstagabend des 07.11. muss Aufgrund der Vorbereitungen für den Pfarrverbandserhebungsgottesdienst in der Baldhamer Pfarrkirche Maria Königin (am darauffolgenden Sonntag 08.11.) leider entfallen.
Ein Ersatztermin für das nun leider entfallende Konzert des Haarer Kirchenchores mit der leitenden Sopranistin Christa Maria Hell wird in der Konzertplanung der Baldhamer Abendmusiken für 2016 berücksichtigt. Die Planungen für 2016 sind derzeit in Arbeit!

Am Sonntag 8.11.2015 feiert die Pfarrkirche Maria-Königin in Baldham mit einem Festgottesdienst, den mehrere Chöre unter Leitung von Beatice Menz  mit Korbinian Maier an der Klais-Orgel gestalten, die Erhebung und Erweiterung des Pfarrverbandes um die Gemeinden der bisherigen Kuratie Neufahrn, Parsdorf und Weißenfeld!

Hauptwerkprojekt Midispieltisch Maier:
In der Zeit bis zum 31.10. sollen nun die letzten Ausbaustufen der Miditechnik in den Spieltisch eingebracht und verlötet bzw. in Betrieb genommen werden. So bleibt zu hoffen, dass der Ablauf reibungslos und wie gedacht umgesetzt werden kann.

DSC_0507

Konzert-Vorschau 2016:  GLEICH NOTIEREN!!!
Orgelkonzert von K. Maier in der Zollingerhalle des Orgelzentrums Valley am 17.01.2016, Nachmittags. Genauere Infos baldmöglichst in der Kalenderübersicht der Website!

Nun wünsche ich Ihnen und Euch allen einen klangvollen Herbst und verbleibe mit besten musikalischen Grüßen!

Ihr und Euer -
Korbinian Maier

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>