Archiv

Konzerte aufsteigend, in chronologischer Reihenfolge:
(Eine Aktualisierung der Termin-Archiveinträge erfolgt regelmäßig in größeren Intervallen)

——————————————————————

Sonntag, 18.01.2015, 15.00 Uhr:
Konzert von K. Maier im Orgelzentrum Valley bei Weyarn (Zollingerhalle, Karten an der Tageskasse)

Infos auch unter: http://www.lampl-orgelzentrum.com/

——————————————————————-

Samstag,  31.01.2015, 20.00 Uhr:
Baldhamer Abendmusik mit Manuela Schmid (Erding) – Sopran, Miriam Gäble, (Memmingen) – Querflöte und Korbinian Maier an der Klais-Orgel (s. auch Übersicht Baldhamer Abendmusiken 2015 unter “Orgelinfo/BAM”)

Baldhamer Abendmusiken 2015

——————————————————————

Auf ein Neues – Willkommen im Jahr 2015!

——————————————————————

Rückblick auf das Jahr 2014:

——————————————————————

Weihnachten bis Neujahr -Terminzusammenfassung:

- 24.12.2014, 15.30 Uhr – Kindermette mit  Weihnachtsliedern (Querflöte &Orgel)
- 17.00 Uhr – Christmette mit der Baldhamer Stubenmusik (Orgel: K. Maier)
- 21.00 Uhr – Christmette, musikalisch gestaltet von Familie Horch
- 23.00 Uhr – Christmette mit weihnachtlicher Orgelmusik (K. Maier)

- 25.12. – 1. Weihnachtsfeiertag 10.30 Uhr: Feierlicher Pfarrgottesdienst m. Männerschola, Streicher & Orgel (K. Maier)

- 26.12. - 2. Weihnachtsfeiertag 10.30 Uhr: Pfarrgottesdienst zum Stephanitag
(Orgel: R. Vollert-Horch)
- 11.15 Uhr: Messe in der Wallfahrtskirche Möschenfeld mit den Baumkirchner Bläsern
(Orgel: K. Maier)

- Sa. 27.12. – 19.00 Vorabendmesse
- So. 28.12. Pfarrgottesdienst mit Gemeindegesang

- 31.12. – 17.00 Jahresschlussmesse mit Musik für Geige & Orgel

Die Christmetten waren in diesem Jahr besonders überfüllt, so dass teilweise die Musik nicht mehr genügend klingenden Raum hatte, so teilweise der Eindruck! Besonderen Anklang fand der Gottesdienst am 25.12. in der Besetzung Männerschola. Streicher und Orgel und der Gottesdienst mit den Baumkirchner Bläsern und Orgel am Stephani-tag. Der Silvestergottesdienst mit Jahresrückblich und Musik f. Orgel und Geige setzte im Jahr einen sehr stimmungsvollen, berührenden Schlußpunkt!

———————————————————————-

Der Advent begann mit der Formierung der Männerschola, die künftig die umverteilten Kantorendienste an den Sonntagen (an Feiertagen als Schola möglich) in der Baldhamer Pfarrkirche stellen wird. So wird der mögliche Vorsängerpart, bei liturgischen Gesängen sowie der Antwortpsalm, vom Kantor (vom Ambo aus)vorgetragen, begleitet und unterlegt von der Orgel.

———————————————————————-

Zusammenfassung der Termine im Advent:

- Sa. 06.12. ”BAM” – Adventliche Orgelmusik mit Lichtbildern (K. Maier)
- So. 07.12. Pfarrgottesdienst z. 2. Advent um 10.30 Uhr mit Männerschola
- So. 14.12. Pfarrgottesdienst z. 3. Advent um 10.30 Uhr – Flöten & Orgel
- So. 14.12. – Konzert des Jubilatechores Zorneding, Ltg. Dr. M. Gerstner
- Sa. 20.12. “Nightfever München” in St. Peter (Alter Peter) München 18-23 Uhr
- So. 21.12.  Pfarrgottesdienst z. 4. Advent mit der evang. Baldhamer Kantorei
- So. 21.12. “BAM”- Sonderveranstaltung – “HEILIGE NACHT” v. L. Thoma

Alle Veranstaltungen wurden positiv angenommen, besonders aber das Konzert des Jubilatechores und die Sonderveranstaltung der “BAM” mit der “Hl. Nacht” v. L. Thoma.

———————————————————————–

Im November waren die Konzerte in:
- Rosenheim, St. Hedwig
- und  in der Straubinger Karmelitenkirche sehr gelungene Veranstaltungen, beide zugunsten der Orgelpflege d. h. in Straubing sogar als Benefiz für eine neue Orgel in der Staubinger Stadtbasilika. Jedoch waren es in Rosenheim noch 40 Zuhörer, waren in Straubing beim nachmittaglichen Sonntagskonzerttermin nur 15 Zuhörer anwesend und die wohlwollende Zeitungskritik in der Straubinger Presse bemerkt zu Recht das Optimierungspotential an Werbung, will man mehr in der Öffentlichkeit für das Orgelprojekt erreichen. Danken möchte ich vor allem, der Regensburger Sopranistin Marina Szudra für die wunderbaren Klänge, die ich begleiten durfte und den Persönlichkeiten des Orgelfördervereins für die zuvorkommende Betreuung, die das Konzerterlebnis in Straubing trotz allem wohlig abrundete.

———————————————————————–

- Am Sonntag, den 19.10.2014 fand um 19.30 Uhr das Gastkonzert von Korbinian Maier in der ehem. Klosterkirche Attel (bei Wasserburg am Inn) an der neu rekonstruierten “Anton-Bayr-Orgel” im Gehäuse von 1769 statt. Der abendlich und im Rokoko restauriert erstrahlende Raum der Pfarrkirche Attel wurde mit Kompositionen verschiedener Meister “um das Jahr 1769″ zum klingen gebracht – ebenfalls ein Orgelkonzert mit Erlebnischarakter!

———————————————————————–

- Am Samstag, 11.10.2014 fand um 20.00 Uhr  in der Pfarrkirche Maria-Königin ein weiteres Konzert im Rahmen der “BAM – Baldhamer Abendmusiken” statt, bei dem der 21-jährige Ausnahmeorganist Bastian Fuchs zu Gast war. Er ist stellvertreter des Domorganisten in den Kathedralen von Regensburg und Passau und führt aktuell nach seine Studien mit dem “Masterstudiengang Kirchenmusik” an der Hochschule f. Kirchenmusik und Musikpädagogig in Regensburg fort. Unter dem Titel:  “Leuchtende Orgelklänge im Oktober” brachte Bastian Fuchs Werke von Bach, Fletcher, Ad Wammes und Improvisationen über gegebene Themen aus dem Gotteslob zu Gehör – ein Konzert der / mit “Extraklasse und einem von Begeisterung angesteckten Publikum!

———————————————————————

- Kirchweihfestgottesdienst mit Abendprogramm des “Baldhamer Nach(t)denken”

Die Gestaltung des “Kirchweihgottesdienstes” am Sa. 27.09. mit festlicher Musik für Trompete (Elisabeth Stacheter, München-Rosenheim) und Orgel (Korbinian Maier) war der gelungene Beginn eines “künstlerischen Abendcrescendos”. Die Fortsetzung nach der Messe fand unter faszinierender Lichtinstallation mit der Tanzperformance von Andreas Werner zum Thema “Lichtspuren (auf dem Lebensweg)” statt. Andreas Werner setzte mit der Bewegung aus Tanz und Licht Akzente, die von Korbinian Maier an der Orgel abstrakt improvisierend mit Klangtupfern und Teiltonspuren und Fremdklängen aufgegriffen wurden – ein sich gegenseitig inspirierendes Wechselspiel zwischen Tänzer und Organist, das ganz bewusst für jeden Kirchenbesucher genug freien Raum für eine persönliche Interpretation bot. Das Setzen bewusster verschiedenfarbiger Beleuchtungssäulen und -punkte ließ zudem den Kirchenraum in einer einzigartigen Weise lichtvoll erlebbar werden! Im Kirchhof war ein großes Kerzenlabyrinth aufgebaut, während in den Räumlichkeiten des Pfarrheims, Ausstellungen und besondere Darbietungen stattfanden. Ein reichliches Buffet sorgte für das leiblich Wohl der Gäste. Den Abschluss in der Kirche setzte das Nachtgebet mit Musik für Oboe, Cello und Orgel (Markus Zimmermann). Das große Engagement des Pfarrgemeinderates sowie so vieler weiterer Pfarrmitglieder hat sich gelohnt – ein Abend, der lange in Erinnerung bleiben wird!

————————————————————————

- Insgesamt zum dritten Mal seit 2012 nahm Korbinian Maierwiederholt vom 04.-07.08.2014 aktiv an der “IOA – Internationalen Orgelakademie Altenberg” teil. Wie in den vergagenen beiden Jahren erteilten neben Akademie-Mitbegründer Prof. Wolfgang Seifen (Berlin) zwei weitere  Gastdozenten Unterricht im Fach “Orgelimprovisation” an der Klais-Orgel des Altenberger Doms. Gastdozenten waren 2014 Sophie-Veronique Cauchefer-Chauplin (St. Sulpice, Paris) und Martin Baker (Westminster Cathedral, London); – ein Fortbildungs-Hightlight in einzigartiger, kollegialer Kursatmosphäre, mit großen Klängen im großen Raum und  reichen Anregungen für die tägliche Orgelpraxis. Beim Teilnehmerkonzert im gutbesuchten “Bergischen Dom” am Abend des Donnerstag, 07.08. brachte Maier (mit 14 anderen Kollegen) eine Improvisation zu Gehör. Diese Improvisation, eine “Meditation im romantischen Stil”, wurde mitgeschnitten und ist in der Medienbibliothek der Website zu finden.

———————————————————————–

- Musikalisches Interview (mit dem Autor) vom  Münchner Kirchenradio des St. Michaelsbundes, Ende Juli, verbunden mit den Lokalredaktionen verschiedener Münchner Privatsender.

———————————————————————–

- Die Gebetsnacht “Nightfever München” (18-23 Uhr -Hl. Messe, Anbetung, Nachtgebet der Komplet) am Samstag, 19.07.2014, in der Stadtpfarrkirche “Alter Peter”, am Rindermarkt in München war wieder ein “voller Erfolg”, trotz großer Sicherheitsvorkehrungen und des nicht überhör-/übersehbaren ”Ramasuri’s” des “Christopher-Street-Days” in der Münchner Altstadt. Vielmehr schienen die Menschen in der Kirche die ruhige Atmosphäre von Kerzenbeleuchtung, Weihrauch und meditativer Musik als wohltuenden Kontrast zu genießen. Das  Nightfever-Musikensemble (K. Maier – Orgeln/Klavier,Ltg.) leistete mit Sängern, Instrumentalisten und eigener Tontechnik wieder einmal hörbar ganze Arbeit. Die “Münchner Mischung” beim M-Nightfever aus Neuem Geistlichen Lied  und traditionellen wie bekanntem bzw. neuem Kirchenliedgut (ermöglicht generationen-übergreifend, sich gesanglich im Gottesdienst besser mitfeiernd wiederzufinden) kam dieses mal aus dem erst zu Pfingsten in Gebrauch genommenen, Neuen Gotteslob (GGB), das diese Bandbreite an unterschiedlichen Musikrichtungen, einfühlsam ausgewählt, gut abdeckte. Zum Glaubensbekenntnis wurde die neue Credo-Liedfassung Nr. 177 wechselnd mit einer Kantorin, einem Kantor und Gemeinde feierlich “geschmettert”. Weitere neue Gesänge waren zum Sanktus und Agnus Dei vor der Messe kurz mit der Gemeinde angeprobt worden. Nach der Sakramentalprozession und nahtlos übergeleiteten, ensembleeigenen Anbetungsmusik, durften wir zwei Gastgruppen begrüßen, die mit weiteren Anbetungsliedern für genügend Erholungs-spielraum im eigenen Musikteam sorgten. Die feierliche Komplet (klösterliche Form des mehrstimmig gesungenen Nachtgebetes) endete dieses Mal mit dem wieder ins “neue Gotteslob” zurückgekehrte und urspünglich geistliche Volkslied “Der Mond ist aufgegangen”, was stellenweise mit einem Augenzwingern, vergnüglich- positiv registriert wurde. Viele positiven Rückmeldungen zum “Juli-Nightfever” rundeten diese gelungene Veranstaltung ab.

————————————————————————

Die Einführung des neuen Gebet- und Gesangbuches (GGB/GL) “Neues Gotteslob” kann als erfolgreiche Punktlandung bezeichnet werden! In einer vom Pfarrgemeinderat einfühlsamen initierten Zeremonie wurde in den letzten Wochen das alte Gotteslob verabschiedet. Dies geschah einerseits mit einer im Kirchenraum aufgehängten Kollage alter GL-Liedblattseiten und schriftlichen Errinnerungsnotizen  und andererseits im ersten Teil des Pfingstgottesdienstes, in dem noch aus den alten Büchern gesungen wurde. Nach der Predigt wurde folgend das alte Buch eingesammelt, verabschiedet und das neue gesegnet und an die Gemeinde ausgeteilt. Das Credo Nr. 177 mit Kantorenpart und das Agnus Dei Nr. 202 wurden gut als neue, unbekannte Lieder von der Gemeinde nachgesungen und als erhebende Bereicherung im Feedback auf den Festgottesdienst und die Pfingstmontagsmesse empfunden! Die Einführungspraxis mit einem der neuen Lieder soll mit der Liedwiederholung an drei- von vier Sonntagen im Monat aktiv angekurbelt werden. So bleibt für die weitere Entwicklung zu hoffen, dass die Begeisterung (von Pfingsten ausgehend) für das neue Liedgut im neuen Gotteslob weiter “brennt” und ansteckt!

———————————————————————–

Am Vorabend des Pfingsfestes gastierte der Organist und Regionalkantor aus Burghausen Péter Szeles mit Frauenschola im Rahmen der BALDHAMER ABENDMUSIKEN (BAM) mit pfingstlicher Gregorianik und Orgelimprovisationen in der Pfarrkirche Maria-Königin. Rund 40 Besucher waren trotz Bade- bzw. Grillwetter der Konzerteinladung nach der Abendmesse gefolgt und erlebten eine beeindruckende gute Dreiviertelstunde, die dicht musikalisch gewobene, faszinierende Atmosphäre, die der Bogen von traditioneller Gregorianik bis zur modernen Orgelimprovisation umspannte. Versinnbildlicht wurde dabei auch die Notwendigkeit “Altes” im “Neuen Gotteslob” weiter zu pflegen und offen zu sein für das Neue, das uns mit dem am Pfingstsonntag folglich eingeführten, neuen Gebet- und Gesangbuch kirchenmusikalisch verspätet endlich erreichte! Auf Wunsch der musizierenden Gäste wurden die als Honorareinnahmen vorgesehenen Abendeinnahmen von 265,- Euro um 50,- Euro Spritgeld gemindert und die verbleibenden 215 Euro der Orgelpflege in Baldham gespendet! An dieser Stelle nochmals ganz herzlichen Dank an Péter Szeles und seine Schola-Damen für dieses besondere Konzert und Ihren musikalischen und “orgelfördernden” Einsatz! Wer bedauerlicher Weise diesem Konzert nicht beiwohnen konnte, kann dies über die Konzert-Mitschnitte bei “You Tube” medial nachholen.

————————————————————————

Maiandachten in der Pfarrkirche Maria-Königin fanden 2014 an den
Sonntagen 04.05 (gestaltet von der Baldhamer Stubenmusik),
am 18.05 (gestaltet von Familie Horch mit Musik f. Querflöte & Orgel)
und 25.05. (musikalisch gestaltet vom Blockflötenensemble)
jeweils um 19.00 Uhr statt.

—————————————————————————

Am Samstag, den 17.5.2014 fand in St. Peter zu München (Alter Peter am Rindermarkt) wieder die Gebetsnacht Nightfever-München mit Hl. Messe – Maiandacht – Sakramentalprozession – Anbetung und abschließender Komplet von 18-23 Uhr mit Kerzenlicht und vielfältiger Musik statt. Korbinian Maier an den Orgeln und am E-Piano. Live-Übertragung v. Radio Horeb.

—————————————————————————–

Am Samstag den 03.05.2014 (im anschluss an die 19 Uhr-Abendmesse) fand in der Pfarrkirche Maria-Königin, Baldham um 20.00 Uhr eine weitere Veranstaltung der “Baldhamer Abendmusiken” (BAM) statt. Korbinian Maier  spielte marianische Orgelmusik zum “Marienmonat Mai” mit Werken von de Grigny, Pachelbel, Bach Dandrieu, Liszt u. a.

—————————————————————————–

Karwoche/Ostern:

Gottesdienste zum Gründonnerstag und Karfreitag wurden von Kirchenchor
und Männerschola gestaltet. Die Spätmesse zum Ostermontag gestaltete in der Wallfahrtskirche St. Ottilien, Möschenfeld traditionell von den “Baumkirchner Bläsern” unter der Leitung von Hubert Höss. Die wechselnde Strophen-begleitung bei den Gemeindeliedern zwischen Orgel – Orgel und Trompete bzw. Bläserchor und die musikalische Gestaltung mit Arrangements für Orgel und Bläser gaben dem Gottesdienst ein würdiges und feierliches Klanggepräge.

——————————————————————————-

“Baldhamer Abendmusiken – BAM” am Samstag, 22.03.2014 um 20.00 Uhr
war an der Klais-Orgel der Pfarrkirche “Maria-Königin, Baldham, der Münchner Organist Matthias Zimmer mit ruhigen Werken der Orgelliteratur zu Gast. Dazu las Helmut Moser besinnliche Texte zur Fastenzeit.

________________________________________________

Samstag, 25.01.2014, 20.00 Uhr:

BALDHAMER ABENDMUSIK:
“Orgelmusik zum Jahresanklang”

Korbinian Maier an der Klais-Orgel der
Pfarrkirche Maria-Königin, Baldham

Werke von
Buxtehude, Bach und deren Schülern.

Spenden für die Orgelpflege sind erbeten!

________________________________________________

Sonntag, 19.01.2014, 15.00 Uhr:

Orgelkonzert im Kultur und Orgelzentrum
“Altes Schloss Valley”

Korbinian Maier improvisierte in verschiedenen Stilen
an der großen Steinmeyer-Orgel

In der Pause wurden Kaffe und Kuchen angeboten
Kartenvorbestellung (10,- Euro) im Orgelzentrum

_________________________________________________

Mittwoch, 01.01.2014 – 19.00 Uhr:

Neujahrs-Abendgottesdienst mit Musik für Oboe, Sopran & Orgel
Werke von Franck und Händel und Krebs

Susanna Felix, Sopran
Joachim Willberg, Oboe
Korbinian Maier, Orgel

———————————————————————————

Auf ein Neues – Willkommen im Jahr 2014!

_________________________________________________

Silvester, 31.12.2013, 17.00 Uhr:

Jahresschlussgottesdienst in “Maria-Königin”, Baldham
mit Musik für Violine & Orgel

Susanna Felix, Violine
Korbinian Maier, Orgel

_________________________________________________

26.12.2013: Gottesdienst zum Stephanitag in St. Ottilien, Möschenfeld
mit H. H. Erzbischof Kard. Reinhard Marx

Musikalisch gestaltet von den Baumkirchner Bläsern -
Korbinian Maier, Orgel

__________________________________________________

25.12.2013, 10.00 Uhr: Pfarrkirche Maria-Königin, Baldham:

Festliches Weihnachtshochamt
mit musikalischer Gestaltung duch den Kirchenchor Baldham
(Gounod Messe breve No. 7 (ohne Gloria), Schnabel: Transeamus usque Bethlehem, ein- und mehrst. liturg. Gesänge, Dresdner Amen.)

Leitung/Orgel: Korbinian Maier

__________________________________________________

Musikalisch von mir mitgestaltete Christmetten in Baldham, Maria-Königin:
24.12.2013:
16.30 Uhr Kinderkrippenfeier mit Kinderchor & Krippenspiel
17.00 Uhr – mit der Baldhamer Stubenmusik
23.00 Uhr – Gemeindegesang mit weihnachtlicher Orgelmusik

__________________________________________________

22.12.2013, 18.00 – 23.00 Uhr:

Gebetsnacht “Nightfever München” im “Alten Peter” von München
Messe – Anbetung – Komplet mit besonderer Musik

Zelebrant Messe: P. Karl Wallner, OCist
Zelebrant Komplet: Pfarrvikar Peter Duswald

Nightfever München Musikensemble (Gruppen I+II)

Kantor I: Ulrich Schwab
Kantorin I: Maria Schels
Kantorin II: Monika Solbach
An den Orgeln (Klavier): Korbinian Maier
Klavier/Leitung Benedikta Hermann

Live-Übertragung im katholischen Hörfunk über “Radio Horeb”
_______________________________________________

Samstag, 07.12.2013, 20.00 Uhr

1. Baldhamer Abendmusik
“Orgelmusik zum 2. Advent”
in der Pfarrkirche Maria-Königin, Baldham

Werke von Bach, Kobrich, Speth, d’ Aquin, Piechler und Improvisation
An der Klais-Orgel: Korbinian Maier

Spenden für die Orgelpflege erbeten!

_______________________________________________

Samstag, 16.11.2013, 20.15 Uhr:

Festliche Abendmusik für Trompete & Orgel
in der ehem. Klosterkirche S. Joh. Baptist, Beyharting

Olivia Kunert, Trompete
Korbinian Maier, Orgel

- Eintritt frei, Spenden zur Deckung der Unkosten erbeten! -

_______________________________________________

27.10.2013, 10.00 Uhr – Pfarrkirche, St. Konrad, Haar:

Festlicher Abschiedsgottesdienst für Kirchenmusiker Korbinian Maier

mit den Chören der Pfarrei unter Leitung von Christa Maria Hell
und mit Korbinian Maier an der Siemann-Orgel

_______________________________________________

Sonntag, 20.10.2013, 17.00 Uhr:

Orgelkonzert zum Kirchweihfest in der Stadtpfarrkirche Weißenhorn
- In memoriam – Prof. Dr. Dr. h. c. Franz Lehrndorfer -

Korbinian Maier improvisiert an der Steinmeyer-Orgel (ehem. Großer Konzertsaal der Musikhochschule München) in verschiedenen Stilen.

Spenden zugunsten der Orgelpflege erbeten!

_______________________________________________

Sonntag, 29.09.2013, 10.00 Uhr:

Festgottesdienst zum Jahrestag der Kirchweihe in der Pfarrkirche
Maria-Königin, Baldham

Festlicher Musik für Trompete und Orgel
von Telemann und Mouret

Elisabeth Stacheter, Trompete
Korbinian Maier an der Klais-Orgel

_______________________________________________

AB 01.09.2013 DIENSTSTELLENWECHSEL AN DIE PFARRKIRCHE
“MARIA-KÖNIGIN”, BALDHAM
_______________________________________________

Donnerstag, 8. August 2013, 20.00 Uhr:

Teilnehmerkonzert der 26. internationalen Orgelakademie
im Altenberger Dom (Bergisches Land)

Absolventen der Orgelakademie improvisieren an der Domorgel.
Hierbei improvisierte K. Maier thematisch im Wechsel mit der Choralschola gesungenen Versen über den Inhalt von Versten des Psalm 47,  mit der Antiphon (Kehrvers) GL Nr. 650

(siehe auch Artikel im August 2013 zur Teilname
an der 26. intern.  Altenberger Orgelakademie.)

_____________________________________________________

Sonntag, 21. Juli 2013:

Mitwirkung beim “2. Obermenzinger Orgelmarathon”
Beim Orgelfest zugunsten der renovierten Hauptorgel der Pfarrkirche
“Leiden-Christi”, München-Obermenzing, erklang die Orgel von 12-18 Uhr in einem durchgehenden “Orgelkonzert mehrerer Organisten” darunter auch Korbinian Maier mit zwei Improvisationen über Liedthemen aus dem Gotteslob.

Durch Konzert, Musikflohmarkt und Kuchenbuffet konnten Spenden von rund 800,- Euro
für die Restfinanzierung der abgeschlossenen Orgelrenovierung eingenommen werden.

_____________________________________________________

Samstag, 29. Juni 2013 – 19.15 Uhr

Orgelkonzert in der Stadtpfarrkirche Wolfratshausen

Korbinian Maier spielt Werke von Buxtehude, Bach, Haydn, Mozart,
Couperin, Peeters u. a. sowie freie Improvisationen.

Spenden für die Restfinanzierung der Orgelrenovierung
sind herzlichst erbeten!

Wolfratshsn.-Programm 2013

__________________________________________________________

Samstag, 15. Juni 2013, 17.00 Uhr /
Sonntag, 16. Juni 2013, 15.00 Uhr

Orgelkonzerte in der Marienkirche Stuttgart-Feuerbach

Korbinian Maier (München

spielt Werke von spielt Werke von Speth, Bach, Böhm, Haydn,
Couperin, Peeters sowie freie Improvisationen.

S-Feuerbach, Marienkirche Programm

___________________________________________________________

Sonntag, 28.04.2013, 17.00 Uhr

Geistliche Abendmusik
zugunsten der neuen Truhenorgel in St. Korbinian, Baldham-Dorf

Martina Seßler, Blockflöten
Korbinian Maier an der neuen Sandtner-Truhenorgel

spielen Werke von Bach, Haydn, Kobrich, Galuppi, Händel, Peeters u. a.

Geistliche Abendmusik f. Flöte und Orgel 2013

_______________________________________________________

Sonntag, 14.10.2012, 18.00 Uhr

Geistliches Konzert für Sopran & Orgel
in der Damenstiftskirche, St. Anna, München

Sonja Fahrbach (Sopran) und Korbinian Maier (Orgel)
bringen Werke von Speth, Böhm, Galuppi, Haydn,
Rheinberger und Dvorak zur Aufführung.

Eintritt frei – Spenden erbeten!

—————————————————————————–

Sonntag, 16.09.2012, 18.00 Uhr:

Konzert zur Wiedereinweihung der historischen Orgel
in Hl. Kreuz, Gronsdorf

Korbinian Maier demonstriert die renovierte Orgel mit Werken
von Speth, Bach, Haydn, Mozart, Schnitzer, Händel.

Konzert Gronsdorf Sommer 2012

—————————————————————————-

Sonntag, 19. August 2012, 20.00 Uhr:

Sommerkonzerte “Orgelmusik zur Nacht”
in der Taborkirche Freudenstadt (Schwarzwald)

Korbinian Maier spielt an der großen Rieger-Orgel Werke von Buxtehude, Bach, Couperin Mozart, Galuppi, Büx und freie Improvisationen zu gewünschten, adventlichen Liedthemen aus dem Gotteslob.

———————————————————————————

Donnerstag, 9. August 2012, 20.00 Uhr:

Teilnehmerkonzert der 25. internationalen Orgelakademie
im Altenberger Dom

Absolventen der Orgelakademie improvisieren an der Domorgel

(siehe Artikel im August 2012 zur Teilname von K. Maier
an der 25. intern.  Altenberger Orgelakademie

———————————————————————————-

So. 29.01.2012, 17.00:

Feierliche Abendmusik für Sopran, Querflöte und Orgel
in der evang. Philippuskirche, Markt Schwaben

Manuela Schmid, Sopran
Miriam Gäble, Querflöte
und Korbinian Maier an der neuen Eule-Orgel

bringen Werke von Speth, Galuppi, Büx, Telemann, Bach, Mendelssohn u. a. zur Aufführung!

Spenden zur Restfinanzierung der neuen Orgel sind erbeten!

Programm-M-Schwaben 29.1.12

Zeitungskritik zum Konzert am 29.1.12 mit Bilder

——————————————————————————–

Sa. 13.12.11, 17.00 Uhr

Adventliche Orgelmusik in Hl.-Kreuz, Gronsdorf

Korbinian Maier spielt an der historischen Orgel Werke von Clérambault,
Kobrich, Schnitzer Mozart, Bach und freie Improvisationen zu gewünschten,
adventlichen Liedthemen aus dem Gotteslob.

Um Spenden für die bevorstehende Orgelüberholungsmaßnahme wird gebeten!

Siehe Artikel im “News-Archiv”
unten auf der Startseite der Homepage!

——————————————————————————–

13.11.11, 19.00 Uhr:

Orgel- und Chorkonzert in der Dreifaltigkeitskirche, Amberg

Korbinian Maier spielt zugunsten der Orgelrenovierung Werke von Buxtehude, Böhm, Couperin, Liszt und Levebure-Wely sowie freie Improvisationen zu GL 570 “Salve Regina”

Der Kirchenchor der Dreifaltigkeitskirche bringt unter der Leitung von Christian Farnbauer Motetten von Mozart und Elgar sowie Gregorianischen Choral zur Aufführung.

——————————————————————————–

25.10.2011,18.30 Uhr:

“Orgelherbst St. Joseph” Münster – NRW (Hammerstr.)

Thema: “Liszt & Co. zu Gast in St. Joseph”

Korbinian Maier (München) spielt Werke von
Buxtehude, Bach, Couperin, Mozart,  Lefébure-Wely,
Liszt und Improvisationen

Siehe Artikel im “News-Archiv”
unten auf der Startseite der Homepage!

——————————————————————————–

03.07.2011, 17.00 Uhr:

Orgelkonzert in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, Freising-Neustift

Korbinian Maier spielt an der Klais-Orgel Werke von
Bach, Mozart, Speth, Marcello, Büx und Improvisationen
über vom Publikum gegebene Liedthemen aus dem Gotteslob.

Um Spenden für die Orgelpflege wird gebeten!

Programm Freising Neustift 2011

———————————————————————————

02.01.2011, 15.30 Uhr:

“Orgelimprovisation zum Jahresbeginn”
in der Pfarrkirche “Zur Hl. Dreifaltigkeit”, Amberg/Oberpfalz. 

Korbinian Maier improvisiert an der Orgel über vom Publikum gegebene
Liedthemen aus dem Gotteslob.

Um Spenden für die Renovierung der Orgel wird gebeten!

———————————————————————————-

05.12.2010, 19.00 Uhr:

Adventskonzert in der Damenstiftskirche St. Anna (Herzogspitalstr.) München.

Geistliche Chormusik dargeboten vom Chor “fEinklang”

Leitung/Orgel: Sonja Fahrbach und Helmut Seitz
Trompete: Ralf Fahrbach
Horn: Doris Rohe
Orgel: Korbinian Maier

“fEine Klänge neu entdeckt”

Infos zum Chor unter: www.feinklang-muenchen.de

———————————————————————————

21.11.2010, 16.00 Uhr:

Orgelkonzert in der Pfarrkirche St. Hildegard in München-Pasing

Raphaela Hinterberger, Sopran
und Korbinian Maier, Orgel

bringen Orgelmusik sowie Werke für Sopran und Orgel namhafter Meister
aus Barock und Romantik zur Aufführung. Der abschließenden Improvisation liegt ein Thema aus dem Gotteslob zu Grunde.

Um Spenden für die Pflege der Kirchenmusik wird gebeten !

Programm St. Hildegard 2010

———————————————————————————-

06.11.2010, 17.00 Uhr:

Benefizkonzert in der evang. “Apostel-Petrus-Kirche”
Schliersee-Neuhaus

Raphaela Hinterberger, Sopran
Korbinian Maier, Orgel

Orgelmusik sowie Werke für Sopran und Orgel namhafter Meister
aus Barock und Romantik außerdem Improvisationen nach vom
Publikum gegebenen Themen aus dem EGB.

Spenden zugunsten des Projekts “Cäcilienhof” erbeten!

Programm Neuhaus 2010

———————————————————————————-

30.10.2010, 18.00 Uhr:

Orgelkonzert in der Dreifaltigkeitskirche Amberg/Oberpfalz

Korbinian Maier spielt an der Orgel Werke von
J. S. Bach, C. Ph. E. Bach, L. Krebs, W. A. Mozart
sowie Improvisationen zu vom Publikum gewünschten Themen
aus dem Gotteslob.

Um Spenden für die Orgelpflege wird gebeten!

Programm Amberg Dreifaltigkeitskirche 2010

———————————————————————————

10.10.2010, 17.00:

Orgelkonzert in der Pfarrkirche St. Wolfgang, Landshut

Korbinian Maier spielt an der Jann-Orgel Werke von
J. S. Bach, C. Ph. E. Bach, W. A. Mozart, V. Lübeck sowie
Improvisationen über vom Publikum gewählte Themen aus dem Gotteslob.

Spenden für den Neubau des Pfarrheims sind herzlich erbeten!

Programm, Landshut, St. Wolfg 2010

———————————————————————————-

04.09.2010, 16:00 Uhr:

Orgelkonzert in der Herz-Jesu-Kirche, Bad Vilbel/Massenheim
(nähe Frankfurt/Main)

An der Klais-Orgel: Korbinian Maier

Werke von Joh. Speth, Joh. Seb. Bach, W. A. Mozart, B. Galuppi,
J. L. Krebs und Improvisation zu gewünschten Themen aus dem Gotteslob.

Eintritt frei – Spenden erbeten!

(Kritik zu diesem Konzert unter “Presse”)

Programm Massenheim 2010

———————————————————————————-

13.06.2010, 18.00 Uhr:

Benefiz-Orgelkonzert in der Pfarrkirche Vaterstetten

Korbinian Maier spielt an der Sandtner-Orgel Werke von
J. S. Bach, C. Ph. E. Bach, W. A. Mozart, V. Lübeck, sowie
Improvisationen zu vom Publikum gewählte Themen aus dem
Gotteslob.

Der Eintritt von 5,- Euro kommt einem Rehabilitationsprojekt
für Opfer familiärer Gewalt zugute.

———————————————————————————

06.06.2010, 20.00 Uhr:

Orgelkonzert in der Stiftskirche Kremsmünster (A)

Korbinian Maier spielt an der Kögler-Orgel Werke von:
J. S. Bach, C. Ph. E. Bach, W. A. Mozart u. a. sowie
Improvisationen zu vom Publikum gegebenen Themen aus dem
Gotteslob.

Um Spenden für die Orgelpflege wird gebeten!

Programm Kremsmünster 2010

———————————————————————————

11.04.2010, 17.00 Uhr:

Abendliche Orgelmusik in der Evang. Magdalenen-Kirche, Eching (b. München)

Korbinian Maier spielt an der neuen Zeilhuber-Orgel Werke von
Lübeck, Zachow, Bach, Mozart, Büx, Marcello, Couperin und Improvisationen

Eintritt frei – Spenden zur Finanzierung der neuen Orgel sind erbeten!

Eching ev. Kirche, Programm 2010

———————————————————————————

31.12.2009, 21.00:

Orgelmusik in der Silvesternacht
in der Pfarrkirche Leiden-Christi, München-Obermenzing

Korbinian Maier spielt an beiden Orgeln Werke von
Speth, Marcello, Büx, Bach, Mozart, Couperin, Bruckner und anderen;
sowie Improvisationen über weihnachtliche Themen aus dem Gotteslob.

Spenden zugunsten der Renovierung der Hauptorgel erbeten!

Programm Leiden Christi 31.12.2009

———————————————————————————-

29.11.2009,17.00 Uhr:

Adventliche Orgelmusik in der evang. Kirche Schliersee-Neuhaus

Raphaela Hinterberger, Sopran
und Korbinian Maier an der Eule-Orgel bringen Orgelwerke, Motetten und Arien von
Speth, Bach, Kobrich, Mozart, Händel und Reger zur Aufführung.

Spenden zugunsten eines Sozialprojekts für behinderte Menschen
sind herzlich erbeten!

Programm Neuhaus 2009

———————————————————————————-

29.08.2009, 17.00 Uhr:

Orgelmusik in der evang. St.-Otto-Kirche, Wechselburg (Sachsen)

Manuela Schmid, Sopran
Korbinian Maier, Orgel

Orgelwerke, Motetten und Arien von Lübeck, Bach, Händel, Mozart, Büx,
Marcello und Spieß außerdem Improvisationen über gewünschte Themen aus dem EGB

Spenden für die Orgelpflege sind erbeten!

Programm Wechselburg 2009

———————————————————————————–

02.08.2009, 19.30 Uhr:

Orgelkonzert in der Pfarrkirche “Mariae Himmelfahrt”, Prien am Chiemsee

Korbinian Maier spielt an der Woehl-Orgel Werke von Lübeck, Bach,
Couperin, Mozart, Büx, Galuppi außerdem Imrovisationen zu Themen
aus dem Gotteslob.

 (Kritik zu diesem Konzert unter “Presse”)

Programm Prien 2009

———————————————————————————–

 27.06.09:

Benefizkonzert in der Pfarrkirche St. Ursula, München-Schwabing

Der Chor “Feinklang” singt unter Leitung von Sonja Fahrbach und
Helmut Seitz Werke von Meistern aus vier Jahrhunderten.

Korbinian Maier spielt hierzu an der Albiez-Orgel Werke von
Lübeck, Speth und Improvisationen.

Spenden für die Renovierung des Turmes von St. Ursula erbeten!

———————————————————————————–

14. Juni 2009, 15.30 Uhr:

Gastspiel im Rahmen des “1. Obermenzinger Orgelmarathon”
in der Pfarrkirche Leiden-Christi, München-Obermenzing 

Susanna Felix, Violine und Sopran
Korbinian Maier, Orgel

Werke von Lübeck, Bach, Galuppi, Händel, Speth, Spieß, Mozart
und freie Improvisation über vom Publikum gegebene Themen
aus dem Gotteslob.

Spenden für die Renovierung der Hauptorgel erbeten!

———————————————————————————–

06.12.2007, 19.45 Uhr:

Feierliche Abendmusik zum Patrozinium
in St. Nikolaus, Haar

Michaela Polzschuster, Querflöte
Korbinian Maier, Orgel

Werke von Speth, Kobrich, Bach, Mozart u. a.

Um Spenden für die Restfinanzierung der Orgelrenovierung
in der Nikolauskirche wird gebeten!

Programm Abendmusik St. Nikolaus 2007

————————————————————————————-

15.09.2007, 17.00 Uhr:

Orgelmusik in der evang. St.-Otto-Kirche, Wechselburg (Sachsen)

Michaela Polzschuster, Querflöte
und Korbinian Maier an der historischen Schramm-Orgel
bringen Werke von Speth, Bach, Haydn, Mozart  u. a.  zur Aufführung.

Spenden für die Orgelpflege sind erbeten!

Programm Wechselburg 2007

———————————————————————————–

11.03.2007-10.06.2007:

Veranstaltungsreihe:
“70-Jahre Siemann-Orgel, St. Konrad, Haar”


- Ausstellung  zum Thema “Orgelbau” und Festakt im Rathausfojer Haar
- Vortrag und Laudatio durch den Orgelsachverständigen des Erzbistums
Prof. Karl Maureen
- “Eine Orgel erzählt” – Orgelführungen für Kinder und Erwachsene
- Festliche Gottesdienste und Konzerte

 Veranstaltungskalender Orgeljubiläum 2007

Orgeljubiläum Orgel-Visionen Konzert

Programm Haar Orgel plus
———————————————————————————-

03.12.2006, 17.00 Uhr:

Orgelimprovisation zum Advent
in der Pfarrkiche St. Konrad, Haar

Korbinian Maier, Orgel

Um Spenden für die Orgelpflege wird gebeten!

Orgelimprov. zum Advent 2006 Plakat

———————————————————————————

Oktober 2006:

Begleitung als Continuo auf Konzertreise mit Chor und Orchester
der Basilika Scheyern nach Prag

Leitung: Karl-Heinz Söndermann

Werke von W. A. Mozart

———————————————————————————

17.06.2006, 17.00Uhr:

Orgelmusik in der evang. St.-Otto-Kirche, Wechselburg (Sachsen)

Korbinian Maier aus München spielt an der Schramm-Orgel (1780/81)
Werke von Scheidt, Bach, Galuppi, Mozart u. a.

Spenden für die Orgelpflege sind erbeten!

Programm und Rückschau Wechselburg 2006 Farbe

———————————————————————————-

14.02.2006,17.00 Uhr:

Orgelvesper in der Herz-Jesu-Kirche Aschaffenburg

An der Vleugels-Orgel spielt Korbinian Maier (München)
Werke von J. S. Bach und freie Improvisationen

Programm Aschaffenburg 2006

———————————————————————————-

November 2005:

Begleitung als Continuo von Chor und Orchester der Basilika Scheyern
zum Festival “toujours Mozart” im “Liechtenstein-Palais” –  Wien

Leitung: Karl-Heinz Söndermann

Werke von W. A. Mozart

————————————————————————————

07.09.2005:

Feierliche Geburtstagsmusik für Trompete & Orgel
in der Pfarrkirche Vaterstetten

Stefan Dettl, Trompete
An der Sandtner-Orgel: Korbinian Maier

Programm Geburtstagskonzert Vaterstetten 2005

———————————————————————————-

12.06.2005, 20.00 Uhr:

Festliche Abendmusik für Trompete & Orgel
in der Pfarrkiche St. Konrad, Haar 

Werke von Martini, Bach, Telemann, Albinoni, Clarke u. a.

Stefan Dettl, Trompete
Korbinian Maier, Orgel

Spenden für die Orgelpflege sind erbeten!

Orgel und Trompete, Programm 12.06 2005

———————————————————————————

28.05.2005, 19.00 Uhr:

Orgelvesper in der evang. Kirche zu Dittersbach (Sachsen)

Korbinian Maier spielt an der Silbermann-Orgel (1726)
Werke von Bach, Rathgeber, Galuppi, Haydn, Mozart und Clérambault

Dittersbach, Programm 2005

——————————————————————————–

12.12.2004, 11.00-12.30 Uhr:

“Orgelimprovisation im Kirchenjahr II”

Korbinian Maier improvisiert auf der Siemann-Orgel
der Pfarrkirche St. Konrad, Haar zu weihnachtlichen Themen

Plakat Orgelimprov. im Kirchenjahr II, Haar

———————————————————————————

18. Juli 2004, 16.30 Uhr:

Feierliche Vesper mit meditativer Orgelmusik
in der Abteikirche der Zisterzienserinnen Marienstern (Sachsen)

Es singt die Schwestern-Schola der Abtei
An der Eule-Orgel: Korbinian Maier (München)

Programm Marienstern, Orgelvesper 2004

———————————————————————————

21.12.2003, 11.00 – 12.00 Uhr:

“Orgelimprovisation im Kirchenjahr I”

Korbinian Maier improvisiert auf der Siemann-Orgel
der Pfarrkirche St. Konrad, Haar zu adventlichen Themen

Orgelimprov. im Kirchenjahr I Haar, Advent 2003

——————————————————————————–

05.01.2003, 19.00 Uhr:

Orgelmeditation mit Texten zum Thema “Zeit”
in der kath. Pfarrkirche Vaterstetten

Sprecher: Johannes Eder
An der Sandtner-Orgel: Korbinian Maier

Programm Vaterstetten Zeitmeditation 2002

Spenden für die Finanzierung der neuen Orgel erbeten!

———————————————————————————-

Konzertreise ins Trentino (Italien) 2002

Werke Süddeutscher Meister auf historischen Orgeln

Plakat Italien 2002 A4

———————————————————————————–

01.12.2001, 20.45 Uhr:

Abendliche Orgelmusik zum 1. Advent in St. Michael, Ottmaring

An der Steinmeyer-Orgel spielt Korbinian Maier aus München
Werke von Speth, Krebs, Schnitzer, Bach, Rathgeber, Mozart und Couperin

———————————————————————————–

18.11.2001, 19.00 Uhr:

“Orgelmusik süddeutscher Barockmeister in St. Stephan, Putzbrunn”

Korbinian Maier spielt Werke Büx, Schnitzer, Lederer Rosengart u. a.
mit Geschichten rund um die Orgel.

————————————————————————————

24.08.2001, 20.30 Uhr:
(Übersetzung des originalen Wortlauts)

Orgelkonzert in der Pfarrkirche Iséra (Rovereto/Italien)

Korbinian Maier aus München spielt an der historischen Zavarise-Orgel (1803)
Werke von Büx, Schnitzer, Lederer, Rosengart, Rathgeber, Zachow und Bach.

————————————————————————————-

22.04.2001, 16.30 Uhr:

Orgelmusik zum Weißen Sonntag”
in St. Christophorus, Neukeferloh
(zugunsten einer neuen Orgel für die Pfarrkirche Vaterstetten)

Korbinian Maier spielt an der Orgel
Werke von Krieger, Mozart, Lederer, Zachow, Rathgeber, Couperin

Vor dem Konzert findet eine Vorstellung der einzelnen Register
(Klangfarben) statt.

————————————————————————————–

03.12.2000, 19.00 Uhr:

Weihnachtliche Orgelmusik zum Jahrtag der Kirchweihe
in St. Christophorus, Neukeferloh

An der Orgel: Korbinian Maier

Werke von Büx, Schnitzer, Lederer, Rosengart, Speth, Kobrich,
Zipoli und Bach

Spenden zugunsten des Orgelneubaus in der
Pfarrkirche Vaterstetten erbeten!

————————————————————————————-

20.08.2000, 20:15 Uhr
(Übersetzung des originalen Wortlauts)

Orgelkonzert in der Dekanatskirche in Borgo/Valsugana (Trentino/Italien)
zugunsten der Restauration der Pfarrkirche Torcegno

Korbinian Maier aus München spielt an der Orgel Werke von
Lübeck, Buxtehude, Pachelbel, Speth, Krebs und Couperin sowie
eigene Improvisationen

————————————————————————————-

22.07.2000, 20.00 Uhr:

“Abendliche Orgelmusik in St. Bruder-Klaus”

Korbinian Maier spielt Speth, Krebs, Bach, Peeters, Couperin
und eigene Improvisationen

————————————————————————————-

12.12.1999, 14.30 Uhr:

Festliches Kirchenkonzert zum 3. Advent
in St.Christophorus, Neukeferloh

Carola Brugger, Sopran
Elisabeth Stacheter, Trompete
Korbinian Maier, Orgel

Werke von Charpentier, Schubert, Kobrich, Reger, Giordani, Krebs u. a.

————————————————————————————–

25.07.1999, 17.00 Uhr:

Festliches Orgelkonzert in St. Christophorus, Neukeferloh
zum 10. Jahrestag der Orgelweihe

Sabine Bomba, Blockflöte
Elisabeth Stacheter, Trompete
Korbinian Maier, Orgel

bringen Werke von Fischer, Buxtehude, Corelli, Bach, Pachelbel,
Clérambault, Maier und aus dem “Neresheimer Orgelbuch” zur Aufführung.

————————————————————————————–

13.12.1998, 17.00 Uhr:

Weihnachtliche Orgelmusik in St. Christophorus, Neukeferloh
zugunsten eines Orgelneubaus für die Pfarrkirche Vaterstetten

Korbinian Maier spielt Werke von
Krieger, Kobrich, Zipoli, Krebs und Couperin.

————————————————————————————-

16.08.1998, 20.30 Uhr:
(Übersetzung des originalen Wortlauts)

Orgelkonzert zugunsten der Restauration der Pfarrkirche Torcegno
(Trentino/Italien)

Korbinian Maier aus München spielt Kompositionen von
Krieger, Bach, Fischer, Kobrich und Clérambault.

————————————————————————————-

14.12.1997, 17.00 Uhr:

Weihnachtliche Orgelmusik in St. Christophorus, Neukeferloh
zugunsten eines Orgelneubaus für die Pfarrkirche Vaterstetten

Korbinian Maier spielt Werke von
Lübeck, Rathgeber, Zachow, Buxtehude und Clérambault.

————————————————————————————–

08.09.1996, 15.00 Uhr:

Orgelkonzert in der Christus-Erlöser-Kirche, Kassel-Baunatal
im Rahmen eines Meditationsnachmittages zum Thema “Leid”

Korbinian Maier spielt an der neuen Klais-Orgel  Werke von
J. Pachelbel, V. Lübeck, J. Chr. Bach, J. S. Bach, M. Reger und
eigene Improvisation zu einem Thema aus dem Gotteslob.

————————————————————————————–

02.03.1996, 14.30 Uhr:

Orgelmeditation in der Klosterbasilika Scheyern
im Rahmen des klösterlichen Kursangebotes  ”Atem holen -
Wesentliches in den Blick bekommen.”

Korbinian Maier spielt an der Jann-Orgel der Basilika Werke von
Pachelbel, Lübeck, Bach, Walther und eigene Improvisationen.

————————————————————————————-

19.07.1995, 17.00 Uhr:

Benefizkonzert in der Pfarrkirche St. Heinrich, München-Sendling
zugunsten der Förderschule des Spastiker-Zentrums, München

Carola Brugger, Sopran
Björn Engels, Violine
Korbinian Maier, Orgel

Werke von Pachelbel, Bach, Mozart, Gounod u. a.

*********************************************************************
*********************************************************************

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>